Barfüßer-Café

Barfüßer-Café

Das beschaulich gelegene Barfüßer-Café ist zugänglich von der Ladenzeile in der Barfüßerstraße.
Eigentümerin ist eigentlich die Stadt Augsburg. Es ist aber an die Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde verpachtet und wird von dort weiter vergeben.
Es wird völlig selbständig bespielt. Allerdings kooperiert das Barfüßer-Café eng mit der Kirchengemeinde Zu den Barfüßern.

Nach längerer Unterbrechung wird es ab 01.01.2020 wieder in Betrieb genommen. Nähere Informationen folgen.