... Hilfe bei einem Sterbefall bekommen?

Ist ein Angehöriger gestorben, ist so vieles zu bedenken:

Das Bestattungsinstitut wird ein wichtiger Ansprechpartner sein - wir Pfarrer sind es auch gerne für Sie.

In der Regel wird der Termin für eine Bestattung gemeinsam zwischen Bestatter, Pfarrer und Angehörigen abgesprochen.

Als Pfarrer besuchen wir die Angehörigen, um miteiander die Trauerfeier vorzubereiten. Wir sind dankbar, wenn wir rechtzeitig davon erfahren, wenn eine Gemeindeglied im Sterben liegt: Gerne kommen wir zu Ihnen nach Hause oder ins Krankenhaus und begleiten Sie und Ihre Angehörigen, wenn es Zeit wird, Abschied zu nehmen.