Zu den Barfüßern - St. Jakob

Herzlich willkommen auf der Internetseite der beiden Augsburger evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Zu den Barfüßern und St. Jakob.

Gemeinsam mit den Menschen in unserem Quartier leben wir hier offen und gastfreundlich das Evangelium in seiner ganzen Vielfalt.

Ökumenischer Weltgebetstag am 01. März um 16 Uhr in St. Jakob

"Kommt, es ist alles bereit". Mit der Bibelstelle des Festmahles aus dem Lukasevangelium laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 01. März 2019. Ihr Gottesdienste entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bitet Raum für alle. Es ist noch Platz - besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose.

Kantatengottesdienst "Sehet, wir gehen gen Jerusalem" (BWV 159) am 03.03. in der Barfüßerkirche

jerusalem felsendomAm 03. März wird im Rahmen des Gottesdienstes um 9.30 Uhr die Bach-Kantate "Sehet, wir gehen hinauf gen Jerusalem" (BWV 159) aufgeführt. Johann Sebastian Bach hat diese Kantate für den Sonntag Estomihi kompiniert, sie wurde vor 290 Jahren erstmals in Leipzig aufgeführt. Nach dem Gottesdienst sind SIe herzlich eingeladen zum Kirchenkaffee!

PASSION – Bach aus Leidenschaft in 6 Konzerten in St. Jakob vom 9. März bis zum 13. April

Bachprojekt Franziska Strohmayr

Fastenzeit – Passionszeit. Eine Zeit der Vorbereitung und des Verzichts, aber keineswegs eine Zeit ohne Freude. Eine Zeit um innezuhalten, zur Ruhe zu kommen – und sich bei Musik von Johann Sebastian Bach ganz auf das Wesentliche zu konzentrieren.
Im Zeitraum von 8. März bis 14. April 2019 bringt die Violinistin Franziska Strohmayr alle sechs Solosonaten und Partiten für Violine Solo (BWV 1001 – 1006) von Johann Sebastian Bach in Kirchen in Salzburg, Augsburg, Kaufbeuren und München zur Aufführung.

Finden Sie hier ein Video dazu auf Youtube: Video: PASSION - Bach aus Leidenschaft

Ökumenische Exerzitien im Alltag ab 12. März 2019

Ein Frau leuchtet mit einer Bücherlampe auf den WegAuch in diesem Jahr laden die Barfüßergemeinde und das Kloster Maria Stern in der Passionszeit wieder ein zu ökumenischen Exerzitien im Alltag. An fünf Abenden treffen wir uns zum Austausch, einem biblischen Impuls und praktischen Übungen. Auf dem inneren Weg hin zum Osterfest wollen wir uns in diesem Jahr mit den Psalmen beschäftigen. Die Treffen beginnen am 12.

Familien-Café in St. Jakob

Familien-Café St. Jakob
Liebe Familien mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren:
Wir laden Euch herzlich ein zu unserem Familiencafé. Wir treffen uns zu Frühstück, Spielen und Gesprächen. Beginn ist ab 9.00 Uhr, doch Ihr könnt jederzeit dazukommen. Wir schließen mit einer gemeinsamen Andacht. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Herzliche Einladung zu Bibel am Abend und Bibelfrühstück in St. Jakob

Bibel am Abend und Bibelfrühstück
Herzliche Einladung zu den beiden Gruppen, die regelmäßig in St. Jakob stattfinden:

Lauschtour: Luther in Augsburg

Martin Luther mit KopfhörernSpuren der Reformation in Augsburg - darum geht es in einer neuen App, die sich Interessierte auf ihr Smartphone laden können.

Pfarrerinnen und Pfarrer erzählen über "ihre" Kirchen und deren Geschichte, über wichtige Orte der Reformation in Augsburg - das Smartphone führt durch Augsburgs Innenstadt und blendet an jedem Ort die passende Geschichte ein.

Subscribe to Evangelisch in der Augsburger Vorstadt RSS